Aktuelles

Meldung vom 26.6.2017:
Zertifizierte Landschaftsobstbauern

Seit vielen Jahren engagiert sich der Landschaftspflegeverband für den Erhalt und die Wiederbelebung von Streuobstbeständen im Rheingau-Taunus-Kreis. Streuobstwiesen bereichern das Landschaftsbild und sind wertvoller Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Darüber hinaus bergen sie einen Schatz an alten Obstsorten und liefern als traditionelle Form des Obstanbaus hochwertiges und gesundes Obst.

Um die in der Region zunehmend wieder auflebende Streuobstkultur zu stärken, bietet der LPV in Kooperation mit dem Obst- und Gartenbauverein Strinz-Margarethä (OGS) erstmalig im Rheingau-Taunus-Kreis eine Ausbildung zum/zur geprüften „Zertifizierten Landschaftsobstbauer/in“ an. Der Lehrgang ist sowohl für private als auch beruflich im Bereich Streuobst engagierte Personen geeignet (zum Beispiel auch für Mitarbeiter der kommunalen Bauhöfe).

Den Flyer mit weiteren Infos finden Sie hier:


Link zu weiteren Informationen: Zertifizierte Landschaftsobstbauern (.pdf)

 

Zurück
Zur Nachrichtenübersicht